“Drei gewinnt Förderverein” (in Gründung)

Der „Drei gewinnt“ Förderverein unterstützt das wegweisende Bündnis der Städte Rüsselsheim am Main, Raunheim und Kelsterbach. Ziel ist es, durch strategische Zusammenarbeit die drei Städte als Wirtschaftsstandort und Lebensraum zukunftssicher aufzustellen. Dabei sollen Synergieeffekte genutzt, Ressourcen gebündelt und gemeinsame Potenziale auf wirtschaftlicher, struktureller und politischer Ebene genutzt und ausgebaut werden.

Der „Drei gewinnt“ Förderverein fördert insbesondere den multinationalen Austausch von natürlichen und juristischen Personen auf den Gebieten der Technik, Wissenschaft, Kultur, Bildung und Tourismus der “Drei gewinnt“-Städte in der Region Frankfurt Rhein-Main-Neckar.

Der Verein ist eine Plattform für die Pflege und Förderung der Beziehung im Städtenetzwerk “Drei gewinnt” und bietet Bürgern, Unternehmen und Institutionen und den hier lebenden Migranten die Möglichkeit sich aktiv einzubringen. Dazu werden Veranstaltungen, Kongresse, Arbeitstreffen usw. organisiert und durchgeführt.

Zur Sichtbarkeit, Transparenz und Erreichbarkeit wird die Homepage dreigewinnt.org sowie Social Media Kanäle (Facebook, Wechat u.a.) unterhalten.

Ferner fördert und unterstützt der „Drei gewinnt“ Förderverein die Vernetzung der Städtepartnerschaften, welche die Städte Rüsselsheim, Raunheim und Kelsterbach in der Vergangenheit bereits geschlossen haben. Er unterstützt ferner zukünftige die Projekte, die aus der Zusammenarbeit hervor gehen.

https://dreigewinnt.org

„Drei gewinnt” – Städtenetzwerk Fernost / Rüsselsheim, Raunheim, Kelsterbach / Der Standort am Flughafen Frankfurt Rhein-Main (FRA) / Drei Intercity-Bahnhöfe in Frankfurt Hauptbahnhof Hbf, Frankfurt Flughafen Fernbahnhof und Mainz Hauptbahnhof Hbf / Gelegen an der zentralen S-Bahnlinie im Rhein-Main-Gebiet S8 +S9 / Autobahndreieck Mönchhof / Hochschule RheinMain Standort Rüsselsheim / Standort von OPEL/PSA, Hyundai/KIA in Rüsselsheim / Standort von Geely und Chery in Raunheim / Erreichbarkeit: 24/365.