Rüsselsheim: MOVEMENTS TO HEAR & SEE

MOVEMENTS_TO_HEAR_AND_SEE209

Foto: Lukas Frei

Musik für Jazz Orchestra, Elektronik und Tanz von Oliver Leicht mit dem Lucerne Jazz Orchestra & Rüsselsheimer Jugendlichen. 20. September 2014, 20 Uhr, Theater Rüsselsheim, Großes Haus – Online-Tickets

Tanz-Workshop restlos ausgebucht!

Ein Rüsselsheimer kehrt heim: Klarinettist und Saxophonist Oliver Leicht, der seine ersten musikalischen Schritte in der hiesigen „IKS Big Band“ ging und heute zur festen Besetzung der Frankfurter „hr-Bigband“ gehört, präsentiert eine seiner zentralen Arbeiten als deutsche Erstaufführung im Theater Rüsselsheim. Weiterlesen

Doppelausstellung in den Opelvillen: Arno Fischer/Christiane Löhr

Arno Fischer  Der Garten_13_290

Foto: Arno Fischer aus der Serie: Der Garten. Polaroid. 10,8 x 8,8 cm © Erbengemeinschaft Arno Fischer

Über drei Jahrzehnte lang fotografierte Arno Fischer mit einer Polaroidkamera Details und Stillleben in seinem Garten, den er 1978 erwarb. Das bäuerliche Grün wurde zunehmend sein Refugium und inspirierte ihn zugleich zu flüchtig erscheinenden, kleinformatigen Bildmotiven.

Die Bildhauerin Christiane Löhr entnimmt ihr Arbeitsmaterial der Natur: Samenstände, Kletten, Blütenrispen, auch Pferdehaare werden von ihr zu filigranen Skulpturen verarbeitet, die feingliedrigen architektonischen Konstruktionen gleichen. Weiterlesen

Stadtbücherei: Wie die digitale Urlaubslektüre auf den E-Book-Reader kommt

Onleihe14Das Onleihe-Angebot der Stadtbücherei Rüsselsheim bietet Romane, Zeitungen, Sachbücher und vieles andere mehr – auf Knopfdruck und überall da, wo es Internetempfang gibt. Doch wie genau kommt der digitale Lesestoff für die Ferienlektüre auf das Endgerät? Die Stadtbücherei, Betriebsteil von Kultur123 Stadt Rüsselsheim, informiert ihre Leserinnen und Leser regelmäßig mit Workshops über die Möglichkeiten der Onleihe. Vor den Ferien ist das Angebot zum Umgang mit den elektronischen Leihmedien besonders gefragt.

Online suchen, mit einem Mausklick ausleihen und sofort lesen, hören oder schauen: Das Angebot der Onleihe bietet den Nutzerinnen und Nutzern der Stadtbücherei Rüsselsheim grenzenloses Lesevergnügen auf ihren digitalen Endgeräten – gerade auch im Urlaub. Denn auf den Service mit rund 35.000 Medien für alle Altersgruppen Weiterlesen

Neuer Internetauftritt: gewobau Website präsentiert sich moderner und kundenfreundlicher

Seit über 10 Jahren ist die gewobau online, das heißt mit eigener gewobau-Website im weltweiten Netz vertreten. Auf ihrer Homepage informiert die gewobau über das Unternehmen, gibt Haus- und Mieterinfos zum Beispiel zur Hausordnung, zum richtigen Heizen- und Lüften oder zur Energieeinsparung, stellt neue Projekte vor und berichtet über Nachbarschaft und Veranstaltungen. Auch aktuelle Wohnungsangebote sind auf der gewobau-Website zu finden und natürlich wichtige Telefonnummern und Kontaktdaten. Nach dem Umzug in die neue Geschäftsstelle in die Marktstraße im vergangenen Jahr, wurde die Homepage des städtischen Wohndienstleisters nun neu gestaltet.

GewobauInternet Weiterlesen

Neue Attraktionen bei der Rüsselsheimer Kerb

In diesem Jahr können sich Besucherinnen und Besucher der beliebten Rüsselsheimer Kerb vom 15. bis 19. August über neue Top-Attraktionen freuen. So wird seit über 15 Jahren wieder eine Achterbahn auf dem Mainvorland aufgebaut sein und zum Anziehungspunkt für Jung und Alt werden. In neuem Glanz präsentiert sich zudem das Rundfahrgeschäft „Polyp XXL“, das von einem französischen Freizeitpark stammt und komplett restauriert wurde.

Kerb001

Foto: Medialab Internet Agentur

Weiterlesen

Rüsselsheimer Rathaus per Glasfaser an die Datenautobahn angeschlossen 

glasfaserrathaus

Aus blau wird rot: Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt (rechts) mit dem neuen Glasfaserkabel, das die bisherigen Netzwerkkabel ablöst. Links im Bild ist Harald Pelz, Leiter der EDV im Rathaus.

Die Stadt Rüsselsheim baut ihr Glasfasernetz kontinuierlich weiter aus und hat jetzt auch städtische Einrichtungen an die Datenautobahn angeschlossen. Oberbürgermeister Patrick Burghardt ließ es sich nicht nehmen, höchstpersönlich das erste Netzwerkkabel an der Rathaus-Serveranlage einzustöpseln. „Wir treiben in Rüsselsheim ganz bewusst den Ausbau mit Glasfaser voran. Dies ist zum einen von großer Bedeutung für die ansässigen Unternehmen, die teilweise mit sehr großen Datenmengen arbeiten. Zum anderen profitieren aber auch die Bürgerinnen und Bürger sowie städtische Einrichtungen von dem schnellen Internet“, erklärt Oberbürgermeister Patrick Burghardt, der in der flächendeckenden Bereitstellung einen enormen Standortvorteil sieht. Weiterlesen

Rüsselsheim: Opel stellt sich effizienter und solider auf

1363633653262Opel stellt sich organisatorisch besser auf: Mit Wirkung zum 1. Juli 2014 übernimmt die neu gegründete Opel Group die volle Verantwortung für die Geschäfte von General Motors in Europa. In der neuen Gesellschaft bündelt das Unternehmen die Verantwortlichkeiten für Opel/Vauxhall sowie alle anderen Aktivitäten von GM in Europa – inklusive Russland. Die Geschäftsführung der Opel Group unter der Leitung von Dr. Karl-Thomas Neumann, die fast identisch mit dem bisherigen Vorstand der Adam Opel AG ist, wird das Europa-Geschäft von GM steuern. Die neue Gesellschaft wird – wie die Adam Opel AG – ihren Sitz in Rüsselsheim haben. Weiterlesen

Das Programm der Rüsselsheimer Kerb 2014

Das Programm der Rüsselsheimer Kerb vom 18.08. bis 19.08.2014

Freitag: 15.08.2014
14:00 bis 24:00 Uhr:     Vergnügungspark
16:00 bis 1:00 Uhr:       Kerbetreff
17:00 Uhr:                     Kerbeeröffnung durch den Herold, Bieranstich mit den Rüsselsheimer                                       Kerbemusikanten  und der rheinhessischen Weinprinzessin „Diana“. 20:30 Uhr :                    Kerbeeröffnungsparty mit der „SteelCrew“ Weiterlesen

Opel Zafira Tourer für die Rüsselsheimer Stadtpolizei

Rüsselsheim.  Ein Opel Zafira Tourer mit sparsamem Zweiliter-Turbodieselmotor ist das erste Einsatzfahrzeug der neuen Stadtpolizei Rüsselsheim. Joachim Koschnicke, Opel Vice President für Regierungsbeziehungen, übergab das Auto heute vor dem Adam Opel Haus an Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

cq5dam.web.1280.1280Stadtpolizei

Schlüsselübergabe: Opel Vice President Joachim Koschnicke gibt den Polizei-Zafira in die Hände von Oberbürgermeister Patrick Burghardt und Thomas Heß, Leiter des Sicherheits- und Ordnungsamts der Stadt Rüsselsheim (von links) | Foto GM Company

Dank seines flexiblen und großzügigen Innenraums ist der Opel Zafira Tourer der optimale Begleiter der Stadtpolizei bei ihren täglichen Streifen durch Rüsselsheim. Er verfügt über alle polizeifahrzeugtypischen Applikationen wie Blaulicht und Martinshorn und ist optisch identisch mit dem regulären, auch von der hessischen Polizei eingesetzten Zafira Tourer.

Weiterlesen

Al-Wazir übergibt Förderbescheid für Opelsteg

Mit rund 1,5 Millionen Euro fördert das Land Hessen den Bau eines Radwegs und Stegs am Opelhafen, der die letzte Lücke im Mainradweg schließt. Aus den Händen von Verkehrsminister Tarek Al-Wazir erhielt Oberbürgermeister Patrick Burghardt dazu jetzt den Förderbescheid. Müssen die Pedalritter derzeit das Opelgelände auf einer Hauptverkehrsstraße umfahren, so können sie künftig direkt am imposanten Opelwerk mit Blick auf den Main entlang fahren.

140714 foerderbescheid 6189

v.r.n.l. Joachim Koschnicke, Vice President, Government Relations & Public Policy Europe, Adam Opel AG, Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt sowie Raunheims Bürgermeister Thomas Jühe.

„Das Land Hessen fördert den Radwegebau und leistet mit diesem Förderbescheid einen erheblichen finanziellen Beitrag zum Ausbau des Mainradwegs. Weiterlesen

Opel baut das Zentrum für die Motoren der Zukunft

Rüsselsheim.  Opel baut am Stammsitz Rüsselsheim: Das Unternehmen setzt seine Investitionsoffensive fort und errichtet für 210 Millionen Euro einen bis zu siebenstöckigen Gebäudekomplex auf dem südwestlichen Gelände des Internationalen Technischen Entwicklungszentrums (ITEZ). Auf einer Gebäudefläche von rund 36.000 Quadratmetern werden ab 2017 die Ingenieure und Techniker des Unternehmens die Triebwerke der Zukunft entwickeln. Unter anderem wird das neue Zentrum 43 Motorenprüfstände der  neuesten Generation beherbergen.

Spatenstich_Opel

Auf einer Gebäudefläche von rund 36.000 Quadratmetern werden ab 2017 die Ingenieure und Techniker des Unternehmens die Triebwerke der Zukunft entwickeln | Foto: GM

Am Montag wurde der erste Spatenstich für das Großprojekt gefeiert. An den Schaufeln standen Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann, Gesamtbetriebsratschef Dr. Wolfgang Schäfer-Klug, GM Powertrain-Chef Steven Kiefer, Entwicklungsvorstand  Michael Ableson sowie zwei hochrangige politische Gäste: Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt. Weiterlesen

Smartcity: Experten aus Deutschland und China beleuchten Herausforderungen nachhaltiger Stadtentwicklung

StaedtenetzwerkChinaZur Fortsetzung und Vertiefung des 2013 mit China initiierten Städtenetzwerkes findet vom 15. – 17. September das erste deutsch-chinesische Smart City Forum statt. Gemeinsame Veranstalter des Fachkongresses sind die „Drei gewinnt“-Städte Rüsselsheim, Raunheim und Kelsterbach. Der inhaltliche Fokus liegt auf den Zukunftsbranchen Informations- und Kommunikationstechnik (IKT), E-Commerce und Finanzwesen, Grüne Technologien, Automotive und zukunftsorientierte Dienstleistungen. Das Smart City Forum gliedert sich in zwei thematisch differenzierte Fachtage sowie in einen Besuchstag in der „Drei gewinnt“-Region für chinesische Gäste. Parallel zum Kongress präsentieren sich deutsche und chinesische Unternehmen, Kommunen und Verbände im Rahmen einer Ausstellung. Veranstaltungsort ist das Rathaus in Rüsselsheim. Weiterlesen

Erstes deutsch-chinesisches Smart City Forum in Rüsselsheim

Am 15. bis 17. September 2014 findet in Rüsselsheim das erste deutsch-chinesische Smart City Forum im Rathaus statt. Die gaben heute Oberbürgermeister Patrick Burghardt, Bürgermeister Thomas Jühe (Raunheim) und der Erste Stadtrat Kurt Linnert (Kelsterbach) in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt.

SmartCity Gemeinsame Veranstalter des Fachkongresses sind die “Drei gewinnt”-Städte Rüsselsheim, Raunheim und Kelsterbach. Der inhaltliche Focus liegt auf den Zukunftsbranchen Informations- und Kommunikationstechnik (IKT), E-Commerce und Finanzwesen, Grüne Technologie, Automotive und zukunftsorientierte Dienstleistungen.

Weiterlesen

Großer Erfolg: 2150 Starter beim Opel-Firmenlauf in Rüsselsheim

Der Opel-Firmenlauf durch die Rüsselsheimer Innenstadt hat sich zu einem Highlight der sommerlichen Laufsaison entwickelt. In der erst dritten Auflage zog die Veranstaltung gestern Abend 2150 Läufer in die Heimatstadt von Opel. Als Viererteams starteten die Teilnehmer auf den fünf Kilometer langen Rundkurs vom Stadion am Sommerdamm in die Innenstadt und am Main entlang wieder zurück ins Stadion.

cq5dam.web

Laufen verbindet: Schauspielerin Nadja Uhl, Opel-Vorstandsvorsitzender Karl-Thomas Neumann, Chartstürmer Andreas Bourani und Marketingchefin Tina Müller / Foto CM Company

Opel war als Unternehmen am stärksten vertreten und stellte 1100 Läufer an den Start. In einem der Viererteams bei strahlendem Sonnenschein unterwegs: Opel-Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann, Marketingchefin Tina Müller, Finanzvorstand Michael Lohscheller sowie die Schauspielerin und Opel-Markenbotschafterin Nadja Uhl. „Wir sind so etwas wie die vier Musketiere. Wir sind einer für alle und alle für einen gemeinsam über die Strecke gelaufen“, freute sich Neumann anschließend. Weiterlesen

Magistrat bringt Grundlagenpapier zum Stadtmarketing auf den Weg

OBBurghardt2Der Magistrat hat das Grundlagenpapier zum Stadtmarketing auf den Weg gebracht und leitet die Vorlage den Stadtverordneten für die September-Runde zur Kenntnisnahme zu. Das Grundlagenpapier ist ein Zwischenbericht des Magistrates zum Sachstand des Stadtmarketings.

In dem Grundlagenpapier werden die Eckpunkte für die zukünftige Ausrichtung und Arbeit des Stadtmarketings skizziert, um die Stadt Rüsselsheim in Zukunft besser im Wettbewerb mit anderen Städten positionieren zu können. Zur Ausrichtung sagt Oberbürgermeister Patrik Burghardt: „Stadtmarketing lebt von der Akzeptanz seiner Ziele in der Stadtgesellschaft. Weiterlesen